Metall & Gestaltung

Ein LKW hatte diese Laterne in mehrere Stücke zerlegt

Art.-Nr.: 627812

Das schwere Gußteil hing nur noch mit dem Kabel an der Wand.

Beschreibung

Restaurierung einer Gaslaterne für die Stadt Hildesheim.

Ein LKW hatte diese Laterne in mehrere Stücke zerlegt.

Das schwere Gußteil hing nur noch mit dem Kabel an der Wand.

Das hätte auch ins Auge gegen können.

Wir haben die zerbrochenen Teile aus Grauguß wieder miteinander verschweißt und zusätzlich durch Schrauben gesichert.

da die Leuchte sowieso auseinander gebaut werden musste, bot sich auch die Gelegenheit, die Elektrik zu erneuern.

Anschließend wurde die ehemalige Gaslaterne grundiert und lackiert.

Nu hängt die Laterne wieder im Strassenraum in Hildesheim.

Die Laterne ist 150 cm breit und ca. 120 cm hoch.

Beschreibung