Goldener Henkel auf dem Mond und nahe Begegnung mit Spica am 18.6.2013

Art.-Nr.: Sternwarte

Die beleuchtete Bergspitze wird goldener Henkel genannt.

Endlich konnten wir mal wieder in die Sterne gucken.

Beschreibung

Goldener Henkel auf dem Mond am 18.6.2013

Gester war viel los. Nahe Mondbegegnung mit Spica, darüber flog um 22:50 die ISS und Saturn war auch noch in der Nähe zu finden.

In der Nähe des Mare Imbrium liegt das Gebirge "Montes Jura".
Die von der Sonne beleuchteten Berge des Juragebirges stehen schön vor dem dunklem Hintergrund, der noch im Schatten des Gebirges liegt. Der Krater "Sinus Iridum" hat ca. einen Durchmesser von ca. 260 km. Das Gebirge hat eine maximale Höhe von 3 km.

Canon D5 MK III
Teleskop Orion ODK 16 ", D 400 mm, Brennweite 2700 mm mit einer 2 fach Barlowlinse von Televue
nachgeführt mit einer Astro Physics 1200 GTO Montierung

Beschreibung
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben