Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
Metall & Gestaltung

Keksdosenhalter für das August Kestner Museum

Art.-Nr.: 114578

595,- € / Stück

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 39,- €

Diese Stahlkonstruktion, in der Gesamtgröße HBT 30 x 100 x 100 cm, durften wir für das August Kestner Museum in Hannover anfertigen.

Beschreibung

Keksdosenhalter für das August Kestner Museum.

Diese Stahlkonstruktion, in der Gesamtgröße HBT 30 x 100 x 100 cm, durften wir für das August Kestner Museum in Hannover anfertigen.

Es dient der Präsentation von 19 kultur-historisch wertvollen Keksdosen. Angeordnet im "Pusteblume" Prinzip.

Die Auflagepunkte der Keksdosen liegen auf einer imaginären Kugel und haben jeweils den gleichen Abstand zu den benachbarten Auflagepunkten.

Die quadratische Stahl-Grundplatte in den Maßen BT 300 x 300 mm, wurde auf einen, im Museum vorhandenen Podest, mit acht Bohrungen angebracht.

19 Stahl-Rundstäbe mit einem Durchmesser von 8mm, gehen vom Zentrum der Grundplatte aus, in unterschiedlichen, der Kugel angepassten, Längen und Winkeln. An sämtliche Enden der Stahl-Rundstäbe wurden 5mm starke Scheiben aus Stahlblech angeschweißt.

Alle Stahlelemente wurden klar seidenmatt lackiert mit formaldehydfreiem Lack.

Entwurf: raumarbeit.kunst&design; Karin Hutter

Beschreibung
Artikeleigenschaften anzeigen
  • Halterung
    • Material: Stahl, Stahlblech
    • Maße: Gesamtmaße HBT 30 x 100 x 100 cm
    • Maße 1: Stahl-Grundplatte BT 30 x 30 cm
    • Oberfläche: Klar seidenmatt lackiert mit formaldehydfreiem Lack
Artikeleigenschaften anzeigen
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben
Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2. Metalldesign und Metallgestaltung aus Hildesheim.