Wer nicht dabei gewesen ist, kann es sich kaum vorstellen. Hunderte, Tausende oder ist es der ganze Ort? Alle gehen mit, wenn die Nachtwächter ihre Runde gehen. An etlichen Haustüren gibt es Schmalz Schnittchen, einen Klaren oder andere Leckereien. Seit 30 Jahren wird diese Tradition aufrecht erhalten. Da war es natürlich Zeit, den Nachtwächtern ein Denkmal zu setzten. Und das Beste: Das bei den Nachtwächter Rundgängen gesammelte Geld kommt dem Friedensdorf in Oberhausen zu Gute.
Preis
 € bis  €