Windschutz und Sichtschutz zum Einbetonieren

  • Windschutz und Sichtschutz
Form und Ausführung
Rechteckig / Quadratisch, mattierte Folie, Glas 8mm VSG
Lieferfrist 21 Werktage **
393,- €
Rechteckig / Quadratisch, mattierte Folie, Glas 8mm VSG, mit 1 angeschrägten Modellglasscheibe
Lieferfrist 21 Werktage **
425,- €
Rechteckig / Quadratisch, klares Glas 8mm VSG
Lieferfrist 21 Werktage **
362,- €
Rechteckig / Quadratisch, klares Glas 8mm VSG, mit 1 angeschrägten Modellglasscheibe
Lieferfrist 21 Werktage **
393,- €
Preis je m²: ab 393,- €
ab 393,- €
Zusätzliche Versandkosten für diesen Artikel: 45,- €
 inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferfrist 21 Werktage **
Artikelnummer: 211291

Die Edelstahl Pfosten aus 42 mm Edelstahlrohr werden mit dem unteren Ende einbetoniert.
Das hält ewig.

Beschreibung anzeigen

Windschutz und Sichtschutz zum einbetonieren.

Die Edelstahl Pfosten aus 42 mm Edelstahlrohr werden mit dem unteren Ende einbetoniert.
Das hält ewig.

Es ist ein Grundbedürfnis des Menschen, sich auch mal zurückziehen zu können.
So haben Sie aber nicht nur Ihre Ruhe ... auch der Wind wird von Ihrer Terasse fern gehalten.

Zu dieser Wind-/Sichtschutzwand liefern wir die Pfosten, das Glas und die Glashalter.

So eine Windschutz / Sichtschutzwand mit 8mm VSG-Sicherheitsglas können Sie in unterschiedlichen Ausführungen erhalten.

Andere Formen und Ausführungen bieten wir Ihnen gerne an.


Tel. 0 51 21 / 28 29 30

Beschreibung anzeigen
Artikeleigenschaften anzeigen
  • Wind-/Sichtschutzwand
    • Befestigung: die Edelstahlpfosten werden einbetoniert
    • Oberfläche: geschliffen mit Korn 240
    • Pfosten: Edelstahlrohr D=42mm; V2A
    • Glashalter: V4A, eckig, 45x48x27mm
    • Verglasung: VSG 8mm aus 2x4mm ESG,
Artikeleigenschaften anzeigen
* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
Wir wollen, dass unsere Arbeiten Sie glücklich machen. Zertifiziert nach DIN EN 1090 EXC 1 und EXC 2